Erwachsene mit Migrationshintergrund, Zuwanderer und Flüchtlinge in den Hamburger Arbeitsmarkt zu integrieren – das ist Ziel des IQ Netzwerks Hamburg - NOBI. Unter dem Dach des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ bieten wir verschiedene Angebote rund um Beratung, Qualifizierung und Schulungen. 

 

NEWS

Interkulturelles Sommerfest am 14. Juli für die ganze Familie

[23.06.17] 

Mit internationaler Livemusik, Leckereien, Kinderprogramm und Informationen aus vielen Ländern der Welt wird am 14. Juli 2017 bunt gefeiert. Die Interkulturelle Begegnungsstelle e. V. (IKB) lädt Alt und Jung auf die Grünflächen... mehr 

artikel-trennen

Neuer Flyer informiert in 14 Sprachen über Berufssprachkurse

[13.06.17] 

Die Berufssprachkurse gemäß §45a im Aufenthaltsgesetz sind ein Sprachlernangebot für Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen. Die Kurse können in ganz Deutschland besucht werden... mehr 

artikel-trennen

Bundesagentur für Arbeit aktualisiert Weisung zur Anerkennung

[12.06.17] 

Wichtige Information für Arbeitsvermittlerinnen und Arbeitsvermittler: Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat ihre Weisung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen aktualisiert. Diese ersetzt die bisherige HEGA... mehr 

artikel-trennen

Zu Netzwerk IQ

 

 

 

Koordiniert durch:

 

 

Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird gefördert durch:
Logo Bundesministerium für Arbeit und SozialesLogo Europäischer Sozialfonds für DeutschlandLogo Europäische UnionLogo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit